Begleitung und Unterstützung von Fachpersonen

Fachpersonen in pädagogischen und psychosozialen Berufen tragen grosse Verantwortung. In ihrem Arbeitsalltag begegnen sie verschiedenen Menschen und müssen sich umfassend auf deren Lebenssituation einlassen.

Erleben Sie Ihren Berufsalltag als belastend? Fällt es Ihnen schwer, sich abzugrenzen? Möchten Sie etwas für Ihre eigene Kraft und Resilienz tun? Brauchen Sie Austausch mit einer unbefangenen Person?

ZeitenWende unterstützt Fachpersonen, einzeln oder nach Bedarf auch in Gruppen. Ziel ist es, das eigene Verhalten wahrzunehmen und gegebenenfalls anzupassen. Sie erweitern Ihre Handlungsmöglichkeiten und erhalten neue Perspektiven auf Ihre Aufgaben.

Mögliche Themen:

  • Herausfordernde Situationen im Arbeitsalltag
  • Fallbesprechungen
  • Pädagogischer Austausch
  • Umgang mit Widerständen und Verweigerungshaltungen
  • Umgang mit aggressivem und gewaltbereitem Schüler*innen und Klient*innen
  • Handlungs- und Lösungskompetenzen entwickeln
  • Selbstfürsorge und Achtsamkeitstraining
  • Abgrenzungsarbeit, Übergabe von Verantwortung
  • Themenorientiertes Coaching
  • Persönliches nach Bedarf
  • Genderfragen
  • Krisen und Gewaltsituationen (körperlich, sexuell oder Mobbing, etc.)
  • u. a.

In der Begleitung von Fachpersonen arbeite ich mit folgenden thematischen und methodischen Schwerpunkten:

Nehmen Sie für ein erstes, unverbindliches Gespräch Kontakt auf
Zurück zur Übersicht